Ästhetische Nasenchirurgie und rekonstruktive Nasenchirurgie

Infolge von Unfällen und Tumoren kommt es zu ästhetischen und funktionellen Veränderungen des Nasengerüstes und der Nasenform.

Diesbezüglich stehen uns verschiedenartige rekonstruktive Verfahren zur Verfügung, um die Nase zu Rekonstruieren. Hierzu zählen:

  • Nahlappenplastiken
  • Stirnlappenplastiken
  • freie mikrovaskuläre Lappenplastiken zur Komplettrekonstruktion der Nase

 

Ästhetische Nasenchirurgie

Besteht eine Missproportion bzw. ein Missempfinden zwischen der Nasengröße und dem Gesicht (Disharmonie), dann führen wir gerne eine operative Nasenkorrektur durch. Dabei können individuell der Nasenrücken, die Nasenflügel, die Nasenspitze und das knöcherne Nasenskelett verändert werden.

Rekonstruktion von Spaltnasen

Bei Patienten mit angeborenen Lippen-Kiefer- und Gaumenspalten bedarf es in der Regel einer Korrektur der äußeren Nasenform sowie einer knorpeligen Wiederherstellung des atrophisch veränderten Flügelknorpels und einer Aufrichtung der Nasenspitze.

Durch speziell von uns entwickelte Rekonstruktionsmethoden erfolgt ein kompletter knorpeliger Aufbau mit Eigenknorpel wahlweise aus dem Ohr oder der Rippe, sodass sehr gute funktionelle sowie ästhetische Ergebnisse erzielt werden können.