Parodontitis-Sprechstunde

Unsere Parodontitis-Sprechstunde richtet sich an Patienten mit speziellen Fragestellungen zum Zahnfleisch und seinen Erkrankungsformen.

Sie wird von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie mit besonderer Weiterbildung im Fachbereich Parodontologie durchgeführt.

Bitte bringen Sie - falls möglich - aktuelle zahnärztliche Röntgenbilder und eine Überweisung vom Hauszahnarzt mit.

Die Sprechstunde findet

jeden Mittwoch als offene Sprechstunde von 08.30 Uhr bis 11.00 Uhr
in der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie Zimmer 023 im Erdgeschoss
(Lageplan)

statt.

Da es sich konzeptionell um eine offene Sprechstunde handelt, kann es unter Umständen zu Wartezeiten kommen.