Privatpraxis

Sie wünschen eine zahnerhaltende Behandlung (Amalgamersatz, ästhetische Restauration, Parodontaltherapie)?

Prinzipien einer zahnerhaltenden Behandlung

Analyse Ihrer Bedürfnisse und Abstimmung der Therapie auf Ihre Wünsche:
Was wünschen Sie? Erhaltung der Gesundheit, Dauerhaftigkeit von Restaurationen, Ästhetik?

Systematische Therapie nach dem Sanierungskonzept:
Als erstes werden die Ursachen der Krankheit entfernt oder vermindert:

  • Professionelle Zahnreinigung durch Dentalhygienikerinnen
  • Prophylaxeempfehlungen

Nach einer erneuten Befundung und Prüfung des ersten Heilungserfolges wird Ihnen ein bedarfs-, defekt- und risikoorientierter Therapievorschlag unterbreitet.

Zuletzt sorgt ein entsprechendes Recall-System dafür, dass Sie gesund bleiben.
Dazu ist bedarfsorientiert in der Regel ein- bis viermal pro Jahr ein Prophylaxetermin notwendig.

Sie wollen Ihre Zähne gesund halten?

Die Mundhöhle ist auch beim Gesunden mit Bakterien besiedelt. Diese Bakterien bilden eine komplexe Struktur in Form eines Biofilms (Plaque). Aus wissenschaftlichen Studien wissen wir, dass man nur dann Karies und Parodontitis vermeiden kann, wenn eine bedarfs- und risikoorientierte Prophylaxebetreuung inklusive einer professionellen Zahnreinigung regelmäßig, das heißt ein- bis viermal pro Jahr, durchgeführt wird.

Sie wollen eine zweite unabhängige Meinung einholen?

Wenn Sie

  • bereits ein Therapieangebot eines anderen Zahnarztes haben und nun eine zweite Meinung einholen wollen oder
  • noch einmal Klarheit über Ihren Gesundheitszustand wünschen oder
  • einfach eine gründliche auf Zahnerhaltung ausgerichtete Untersuchung wünschen

können Sie einen Beratungstermin unter dem Stichwort "Zweite Meinung" vereinbaren.

Die Untersuchung umfasst eine genaue Diagnostik der Zähne und des Zahnfleisches und einen skizzierten Therapievorschlag. In der Regel dauert der Termin 20 Minuten. Unabhängig davon wie Sie versichert sind und ob Ihre Versicherung die Kosten erstattet erlaube ich mir, für diese zum Beispiel  20minütige Beratung einen Betrag von 100 € (Zeittakt) in Rechnung zu stellen.

Da ich Sie ohne eigene Interessen beraten möchte, ist eine anschließende Therapie durch mich ausgeschlossen! Sie würden gerne einen Termin vereinbaren? Dann klicken Sie bitte hier.